Interior: Meine neue Wohnung

Nach längerem Hin und Her Überlegen, aus meiner WG auszuziehen, kam die letztendlich Entscheidung unglaublich spontan und ein wenig wie von selbst: Eine Freundin kannte wen, der wen kennt…ihr wisst Bescheid 🙂 Ich habe dann gesagt ich gucke es mir „nur mal so an, ich habe kein richtiges Interesse“- Wohnung gesehen, Interesse war da. Und dann kam auch die Zusage. Und plötzlich stand innerhalb der nächsten paar Wochen ein Umzug an. Alte Wohnung kündigen, Nachmieterin finden, Vertrag unterschreiben, viel Chaos, viel Stress, aber letztendlich kann ich sagen: Es hat sich gelohnt. Ich hatte ganz wunderbare Unterstützung von Freunden, Familie und meinem Freund und bin mehr als glücklich mit dem Ergebnis. Lange Rede, kurzer Sinn, hier die ersten Bilder von meinem neuen Reich- das erste Mal ohne Eltern, ohne Mitbewohner, alles meins 🙂

Es ist eine Ein-Zimmer Wohnung mit kleiner, separater Küche ( werde mir wohl noch einen Vorhang davor machen) und einem relativ großen Badezimmer (das aber momentan noch absolut nicht fotogen ist :D)

Eingang

Das Wichtigste: Mein Bett. Ich schlafe komischerweise direkt seit der ersten Nacht hier so gut wie noch nie zuvor 🙂 ↓

Bett2

Ankleide-Ecke 🙂    ↓

Spiegelecke

Und noch ein paar Details  ↓

Wie findet ihr es? Und wie lebt ihr? Alleine, mit Freund, WG…? 🙂

Ein Gedanke zu “Interior: Meine neue Wohnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s