#1 Monatsreview: Februarfavoriten

Ich weiß, das ist keine neue Idee, aber da ich es selber immer liebe, Beiträge dieser Art zu lesen, dachte ich, ich schreibe ab jetzt selbst an jedem Ende des Monats einen. Eine kleine Review zu den wichtigsten, schönen und nicht so schönen Momenten des Monats, was ich geschafft oder nicht geschafft habe und ein … Weiterlesen #1 Monatsreview: Februarfavoriten

Werbeanzeigen

#2 Beautiful Bonn: Breakfast in a Bowl

Wer mich kennt weiß, dass ich der totale Müslifan bin- zugegebenermaßen könnte ich davon leben und es gab Zeiten (da ich ja zugegebenermaßen sehr kochfaul bin) in denen das für mich eine Art Grundnahrungsmittel war. Liebe Grüße an dieser Stelle an Anna und Magnus, die bestimmt lachen müssen, wenn sie das lesen, weil sie nur zu … Weiterlesen #2 Beautiful Bonn: Breakfast in a Bowl

Schubladengedanken

Manchmal, da will ich mir eine Schublade bauen Und mich in ihr verstecken Doch meine Ecken und Kanten Finden dort keinen Platz   Zwischen Genie und Wahnsinn Lag mir das Festlegen noch nie, Das Mathe Abi mit eins Aber Schwierigkeiten eins und eins zusammen zu zählen, Zwischen Ordnungsfreak und Chaoskopf, Stopf ich tütenweise Kram in … Weiterlesen Schubladengedanken

Think before you speak: 5 Sätze, die ich einfach nicht mehr hören kann

1. „Du siehst echt viel jünger aus. Aber hey, später wirst du dich darüber freuen.“ - als Reaktion auf mein Alter. Wie oft ich diesen Satz hören müsste. Erst immer das „Du siehst viel jünger aus“, und als eine Art „Entschuldigung“ auf mein Augenverdrehen- denn ich weiß (!!!) das ja, ich bin mir durchaus bewusst, … Weiterlesen Think before you speak: 5 Sätze, die ich einfach nicht mehr hören kann

Stressbewältigung: Meine „Alltagsanker“

Das alte Jahr ging und das neue kam mit Stress, wie ich bereits im letzten Beitrag erwähnt habe. Ich will jetzt auch gar nicht anfangen darüber zu meckern, was ich im Moment alles zu tun habe, denn ich glaube jeder hat diese Phasen. Und völlig egal, ob andere „noch mehr“ machen oder was Stress objektiv … Weiterlesen Stressbewältigung: Meine „Alltagsanker“

10 Random Facts About Me

So ein Post gehört wohl irgendwann einfach dazu, also dachte ich mir, warum nicht 🙂   1. Ich habe ein Semester lang Psychologie studiert, was mir aber gar nicht zugesagt hat. Jetzt studiere ich Medien und Kommunikation und bin super zufrieden damit! 2. London und Amsterdam sind meine Lieblingsstädte. 3. Ich kann absolut nicht kochen … Weiterlesen 10 Random Facts About Me

Das Problem bin nicht ich!

Die aktuelle #metoo Debatte verschafft einem Thema Aufmerksamkeit, das sonst häufig kleingeredet, verschwiegen oder verleugnet wird: Sexismus. Es ist ein sensibles Thema und ich habe große Hemmungen mich dazu zu äußern, da ich mich nicht wirklich als Opfer bezeichnen würde. Ich habe zum Glück, ja um Himmels willen, Gott sei Dank, niemals eine körperliche Missbrauchssituation … Weiterlesen Das Problem bin nicht ich!