Kaffeeklatsch, Inspirationsquelle oder Workplace: meine große Liebe zu Cafés

"There is nothing a good cup of coffee can't fix"  Ich denke, wer mir auf Instagram folgt sollte schon bemerkt haben, dass ich eine ganz große Leidenschaft für Cafés hege. Und ja, mir schmeckt Kaffee gut, aber das tut er ja auch zuhause. Aber was es da nicht gibt: diese bestimmte Atmosphäre, die in Kaffeehäusern … Weiterlesen Kaffeeklatsch, Inspirationsquelle oder Workplace: meine große Liebe zu Cafés

Advertisements

Ein Tag in Stuttgart: Picture Diary

Wer mir auf Instagram folgt und meine Stories schaut, ist wohl schon nicht drum herum gekommen: ich war diese Woche für einen Tagestrip in Stuttgart und habe mich ein bisschen in die Stadt verliebt 🙂 Mein Freund zieht für sein Praktikum für 3 Monate nach Göppingen, sodass wir uns den Ort anschauen und eine Wohnung … Weiterlesen Ein Tag in Stuttgart: Picture Diary

Hipsterflair in Siegburg: das MUCA

Ich habe letzte Woche den Mai schön ausklingen lassen und den letzten Feiertag so genutzt, wie ich es am allerliebsten tue: eine neue Frühstückslocation entdecken, viel Kaffee trinken, noch mehr Fotos machen und ganz viel draußen unterwegs sein 🙂 Das Wetter hat auch mitgespielt, sodass es rundum ein perfekter Tag war! Nach einem anstrengenden Training … Weiterlesen Hipsterflair in Siegburg: das MUCA

4 Tage, 2.000 Fotos, 100.000 Schritte : Rom Travel Diary

Ein Urlaub, der eigentlich der Erholung zwischen Vollzeit Praktikum und Bachelorarbeit dienen sollte: vier Tage Rom. Aber schickt man einen Hobbyfotografen und eine eifrige Instagrammerin auf Reisen, dann gibt es nur eine Priorität: jeden hübschen Spot in der gesamten Stadt abklappern, am besten komplett zu Fuß (insgesamt sind wir innerhalb Roms vielleicht drei oder vier … Weiterlesen 4 Tage, 2.000 Fotos, 100.000 Schritte : Rom Travel Diary

#2 Beautiful Bonn: Breakfast in a Bowl

Wer mich kennt weiß, dass ich der totale Müslifan bin- zugegebenermaßen könnte ich davon leben und es gab Zeiten (da ich ja zugegebenermaßen sehr kochfaul bin) in denen das für mich eine Art Grundnahrungsmittel war. Liebe Grüße an dieser Stelle an Anna und Magnus, die bestimmt lachen müssen, wenn sie das lesen, weil sie nur zu … Weiterlesen #2 Beautiful Bonn: Breakfast in a Bowl

 #livethelittlethings: Wochenend Glücks Momente

  Manchmal braucht es gar nicht viel für diesen kleinen perfekten Moment, in dem die Zeit stillsteht, man durchatmet und denkt: Wow, ich bin ehrlich glücklich. Und für diese kleinen Momente lebe ich 🙂 Sie kommen oft unerwartet, in alltäglichen Situationen und man verspürt plötzlich Dankbarkeit. Dankbarkeit für das Leben und die Menschen um einen … Weiterlesen  #livethelittlethings: Wochenend Glücks Momente

#1 Beautiful Bonn: Workspace Cafés

Für mich gibt es nicht schlimmeres, als zuhause arbeiten zu müssen. Ich weiß nicht warum, aber ich schaffe dort einfach nichts, kann mich nicht konzentrieren und bin nach Stunden kompletter Unproduktivität trotzdem geschafft und gleichzeitig frustriert. Deswegen habe ich mir inzwischen angewöhnt, entweder in der Bibliothek meine Hausarbeiten zu schreiben oder aber, was wirklich viel … Weiterlesen #1 Beautiful Bonn: Workspace Cafés